Sonntag, 19. November 2017

ganz klein machen


Entwurf, ganz klein... auf Schrumpfolie. Susanne von Bülow 2017

Nach den ganz großen Drucken arbeite ich aktuell an ganz kleinen Sachen und frage mich ob ganz klein nicht ne Nummer zu groß für mich ist.

Candia Neumann lud mich ein im Projekt "klein?" eine Position zu erstellen und seitdem entstehen Skizzen auf Schrumpfolien, Papieren, krame ich alte, vergessene oder nie realisierte Dinge heraus und warte nun,

Entwurf "klein" mit Nagel auf Schrumpffolie  - Susanne von Bülow 2017

während im Backofen die Folien braten packe ich zwischendurch die Arbeiten von FREDDER WANOTH aus, der mit mir (u.v.a.) im NoCube ausstellen wird.

Fredder Wannoth - Blühende Landschaften


Schon der allererste Augenschein auf die detailreichen, präzisen und wunderbaren Zeichnungen auf Papier verraten einen Blick in den historischen Osten Europas, der einen Besuch am 25. November 2017 notwendig macht!

Fredder Wanoth - Blühende Landschaften (Detail 2)

Um 19 Uhr eröffnet die Ausstellung "klein?" und ich freue mich über Ihren und Euren Besuch.

Bis dahin werde ich dann auch eine kleine Lösung gefunden haben

Susanne von Bülow

Keine Kommentare:

Kommentar posten